Einsatzübung Jugendfeuerwehr 12.09.17

Am letzten Dienstag führten beide Gruppen unserer Jugendfeuerwehr eine Einsatzübung durch.

Die „kleine“ Gruppe (1.-2. Klasse) übte einen Garagenbrand mit Menschenrettung. Zudem wurde eine Wasserversorgung aufgebaut und mit mehreren Strahlrohren zum Löschangriff vorgegangen. Außerdem wurde eine Suchkette gebildet, da noch eine Person vermisst wurde.

Die „große“ Gruppe (ab 3. Klasse) übte einen Schuppenbrand. Ebenfalls wurde eine Menschenrettung durchgeführt und eine Wasserversorgung über lange Wege aufgebaut.

Pin It on Pinterest